Olé-Party-Sommer 2014

01.12.2013

Ein spektakulärer Festivalsommer liegt hinter uns – über 350.000 Menschen waren im Sommer 2013 Teil der größten Party-Sensation, den Olé-Open-Airs in vielen Städten Deutschlands, z.B. „Oberhausen Olé“, „Dortmund  Olé“ oder „Aachen Olé“. Die bunte Mischung aus unzähligen Top-Acts live, tollen Locations und idealem Wetter wird im kommenden Jahr fortgesetzt. Veranstalter und Schlagerpapst Markus Krampe hat erneut die Top-Riege der Party- und Schlagerstars verpflichtet und führt sein Erfolgsrezept fort. 2014 wird Krampe am 5. Juli mit „Bremen Olé“ die erste Stadt im Norden Deutschlands erobern und vergrößert damit kontinuierlich das Einzugsgebiet der Olé-Festivals. Neben Bremen feiert sich die Olé-Karawane durch Aachen (23.08.), Bonn (30.08.), Dortmund (06.09.), Hannover (19.07.), Köln (28.06.), Oberhausen (14.06.) und Olpe (13.09.). Mit dabei sind u.a. Andreas Gabalier („I sing a liad für di“), DJ Ötzi („Ein Stern“), Brings („Halleluja“), Höhner („Wenn nicht jetzt, wann dann“), Loona („Bailando“), Michael Wendler („Sie liebt den DJ“), Mickie Krause („Nur noch Schuhe an“) und viele weitere Top-Acts.

Da der Vorverkauf der Tickets für alle Städte bereits am 1. Dezember startet, liegt nichts näher, als zu Weihnachten mit den Tickets ein Stückchen Party-Sommer 2014 und ganz viel Vorfreude zu verschenken. Die Karten sind schon ab 12,80 Euro zzgl. VVK-Gebühr erhältlich und sind unter der kostenlosen Tickethotline 0800-333 222 6 oder im Internet auf der Website www.ole-party.de zu bekommen.

Für alle Veranstaltungen sind außerdem limitierte VIP-Tickets erhältlich, die den freien Zutritt zum exklusiven VIP-Bereich, freies Essen und Getränke und viele weitere Vorzüge eines VIPs beinhalten. Zum Preis von 199 Euro kann man diese Karten bei der Hotline 0800 333 222 6 bestellen. Somit sind alle Weichen gestellt für einen perfekten Party-Sommer 2014 mit einem immensen Vorfreude-Faktor. Weitere Infos zu Live-Acts und Veranstaltungsorten gibt es auch unter www.ole-party.de